Anemonen - Buschwindröschen

(zum Vergrößern auf Bilder klicken)
 



"Ein Garten ohne Phlox ist nicht nur ein bloßer Irrtum,
sondern eine Versündigung gegen den Sommer"
Karl Förster hatte recht, jeder Bauerngarten muss einfach seinen Phlox haben.
Bis auf den Drummond-Phlox sind alle anderen Phloxe winterhart und können,
vorrausgesetzt die Sortenwahl stimmt, ein ganzes Gartenjahr blühen.
Bei seiner großen Vielfalt an Farben und Wuchseigenschaften findet sich
für jeden Garten der geeignete Phlox
- angefangen vom sehr hohen P.paniculata (Gartenphlox, Sommerphlox)
bis hin zu den kleinen Polsterphloxen (P.subulata).
... und einige der Phloxe duften sogar ...

 


Phlox amplifolia

 

Nicht alle der Phloxe sind auch für unsere Breitengrade geeignet,
nicht jeder Phlox wächst ausgezeichnet.
Aber beachtet man die Pflegehinweise hat man lange Freude daran.
Ich habe unter meinen Phloxen übrigens jeweils eine Knoblauch-Knolle gesetzt
- ein alter Hinweis meiner Großmutter -
und tatsächlich: Seitdem wachsen die Phloxe buschiger, sind weniger anfällig für Krankheiten
und haben eine üppigere Blüte.....
 

 

  • Wagon Wheel
  • Antonine Merci
  • Augustschneezwerg
  • Blauer Morgen
  • Bonnie Maid
  • Bonnie Maid
  • Clairuer
  • Chattahoochie
  • Edaieur
  • Flamingo
  • Fliedertraum
  • Frührosa
  • Füllhorn
  • Gaby
  • Bill Baker
  • Graf Zeppelin
  • Hampton Court
  • Hampton Court
  • Hannah
  • Heinz Hagemann
  • Inta
  • Rosenauge
  • Karminvorlaüfer
  • Kathrine
  • Kesselring
  • LA Schlageter
  • Mrs.Lingard
  • Reine De Jour
  • Rosalinde
  • Magnificense
  • Juliglut
  • Mia Ruys
  • Norah Leigh
  • Papageno
  • Rotball
  • Sternenhimmel
  • Cushion Blue
  • Vanadis
  • Liesbeth
  • Alabaster


 

Interessantes

Gehölze
Ahorn, Eucalypthus, Ginkgo, Franklinia, Hebe
Einkauf und Pflanzzeit
Boden und Wasser
Klima
Bemerkenswerte Herbstfärbung
Blühende Bäume und Sträucher
Blütenbäume
Dauerblühende Gehölze
Farbiges Laub
Gehölze mit besonderem Fruchtschmuck
Stamm und Borke
Giftige Bäume und Sträucher
Nadelgehölze - Formen und Farben
Immergrüne Laubgehölze
Kleinkoniferen
Zwerggehölze

Steingarten
Ein Steingarten hat viele Gesichter. Ob dekorative Steingärten, Trockenmauern, Steingartenbeete, Moorbeete oder Wasseranlagen - alles hat in geeigneter Umgebung einen besonderen Reiz.
Auch wer nicht so viel Platz hat kann in Steinschalen und Trögen eine kleine Oase auf der Terasse schaffen.
Moorbeete
Bau und Verwendung eines Moorbeetes
Trockenmauern
Schöne Akzente im Garten
Kräuter im Garten
Unverzichtbar in jedem Garten
Bauerngärten
Die Verbindung von Nützlichem und Schönen
Wald- und Schattengarten
Die schöne Schattenseite des Gartens
Gehölzportraits (neues Fenster)
 
Acer
Buddleija
Cornus
Calycanthus
Daphne
Eucalyptus
Franklinia
Ginkgo
Hamamelis
Hibiscus
Hebe
Magnolia
Quercus
Rubus
Sinocalycanthus
Staphylea
Styrax