Rubus - Himbeeren, Brombeeren und Co.

(zum Vergrößern auf Bilder klicken)
 

 

Rubus odoratus

Rubus hat viele Gesichter - neben den Arten ungezählte weitere Unterarten, Varietäten und Formen.
Wir kennen sie vor allem unter Namen wie Himbeere, Brombeere, Kroatzbeere oder Weinbeere.
Allein in Europa existieren etwa 600 Arten, davon etwa 350 in Mitteleuropa.
Kennzeichen aller Rubus sind die Beeren, welche eigentlich Sammelsteinfrüchte sind,
also einzelne Steinfrüchte, die aneinander haften und sich auch nur gemeinsam abtrennen lassen.
Rubus sind so vielfältig wie ihre Arten, sommer - oder immergrün, kletternd,
niederliegende oder aufrechte Sträucher, meist mit Stacheln. Einige der Arten haben
besonders schöne Blüten, deren Früchte schmecken aber eher fade.
Dann gibt es noch die, deren Früchte wir schon als Kinder im Wald gesammelt haben,
die süß nach Sommer und Sonne schmecken und es gibt die ganz eigenartigen
mit weiß-buntem Laub, golden oder mit fast schwarzen Himbeeren......

 



Rubus odoratus

 

Rubus - Arten kommen mit jedem normalen Boden gut zurecht,
sie können schattig aber auch sonnig gepflanzt werden.
Man sollte jedoch bedenken, dass viele unterirdische, lange Ausläufer treiben.
Ein Rückschnitt sollte möglichst nicht geschehen, da alle Rubus an den Zweigspitzen
blühen.

 


Rubus rosiflorus Coronarius

 


Rubus cockburnianus Golden Vale

 




Rubus x tridel Benendon

 


Rubus stellatus

 

 

 




Rubus spec. Flore Plena

 


Rubus arcticus

 

Interessantes

Gehölze
Ahorn, Eucalypthus, Ginkgo, Franklinia, Hebe
Einkauf und Pflanzzeit
Boden und Wasser
Klima
Bemerkenswerte Herbstfärbung
Blühende Bäume und Sträucher
Blütenbäume
Dauerblühende Gehölze
Farbiges Laub
Gehölze mit besonderem Fruchtschmuck
Stamm und Borke
Giftige Bäume und Sträucher
Nadelgehölze - Formen und Farben
Immergrüne Laubgehölze
Kleinkoniferen
Zwerggehölze

Steingarten
Ein Steingarten hat viele Gesichter. Ob dekorative Steingärten, Trockenmauern, Steingartenbeete, Moorbeete oder Wasseranlagen - alles hat in geeigneter Umgebung einen besonderen Reiz.
Auch wer nicht so viel Platz hat kann in Steinschalen und Trögen eine kleine Oase auf der Terasse schaffen.
Moorbeete
Bau und Verwendung eines Moorbeetes
Trockenmauern
Schöne Akzente im Garten
Kräuter im Garten
Unverzichtbar in jedem Garten
Bauerngärten
Die Verbindung von Nützlichem und Schönen
Wald- und Schattengarten
Die schöne Schattenseite des Gartens
Gehölzportraits (neues Fenster)
 
Acer
Buddleija
Cornus
Calycanthus
Daphne
Eucalyptus
Franklinia
Ginkgo
Hamamelis
Hibiscus
Hebe
Magnolia
Quercus
Rubus
Sinocalycanthus
Staphylea
Styrax